Tierkommunikation, Licht-und Energiearbeit, alternative Heilmethoden
 
StartseitePortalVermisste TiereAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Toffeeküsschen

Nach unten 
AutorNachricht
Galina
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4270
Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 61

BeitragThema: Toffeeküsschen   So 05 Jan 2014, 08:01

Rezept aus unserem Weihnachtsstübchen 2013




MingHu schrieb:


125 g Butter weich
130 g Zucker
1 Päck Vanillezucker
1 Stück Eigelb
2 EL Milch
200 g Mehl
20 g Kakaopulver
1 Prise Salz
100 g Paranüsse
150 g Sahnetoffees
4 EL Sahne


Rezept Zubereitung Toffeeküsschen
Butter, Zucker und Vanillezucker in einer Rührschüssel verrühren. Eigelb, Salz sowie Kakaopulver, Milch und Mehl dazu geben und wieder verrühren. Den Teig mit der Hand fertig kneten und zu einer Kugel formen. In Folie einwickeln und 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Die Paranuss-Kerne (wahlweise Pekanüsse oder Nüsse eurer Wahl) in kleine Stücke hacken. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, zu kleinen Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Eiweiß leicht aufschlagen und die Teigkugeln erst durchs Eiweiß, und dann durch die gehackten Nüsse rollen. Vor dem Backen kleine Vertiefungen in die Kugeln drücken und bei 180°C Umluft 15 Minuten im Backofen backen.

Die Sahnetoffees in einem Topf mit der Sahne unter ständigem Rühren zum Schmelzen bringen. Die fertig gebackenen Plätzchen aus dem Ofen nehmen und im warmen Zustand die Vertiefungen nachdrücken. Jetzt die warme Toffee Creme in die Vertiefung geben. Zum Schluss kalt werden lassen.


So mein Beitrag zum Adventskalender viel spass beim nach backen, diese küsschen sind einfach nur LECKER!!!!!!
Nach oben Nach unten
http://energiezauber.forumieren.com
 
Toffeeküsschen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Übungsforum Tierkommunikation :: Rezepte :: Rezepte für Menschen-
Gehe zu: