Tierkommunikation, Licht-und Energiearbeit, alternative Heilmethoden
 
StartseitePortalVermisste TiereAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Hund weggelaufen

Nach unten 
AutorNachricht
Galina
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4270
Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 60

BeitragThema: Hund weggelaufen   Do 06 März 2014, 08:28

Hallo Ihr Lieben,

die Meisten von Euch sind ja im Tierschutz tätig. Es ist so schön wenn ein Hund ein neues zu Hause findet. In der letzten Zeit lese ich gehäuft auf facebook, dass Hunde gerade frisch gelandet ihren Besitzern weglaufen. Warum kann man da nichts machen? Es ist doch bekannt, dass Tiere aus dem Ausland ängstlich und unsicher sind. Die Hunde sollten von der Tierschutzorganisation ein Sicherheitsgeschirr mitbekommen.

Alles Liebe Galina


_________________
Man sollte nie dem Glauben verfallen,
eine kleine Gruppe ideenreicher, engagierter Leute
könnte die Welt nicht ändern. Tatsächlich
wurde sie nie durch etwas anderes geändert.
(Margaret Mead)
Nach oben Nach unten
http://energiezauber.forumieren.com
Kizna



Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 05.01.14
Alter : 32
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Hund weggelaufen   Do 06 März 2014, 16:11

Sicherheitsgeschirre sind teuer, deswegen wird daran meist gespart. Wozu für etwas Geld ausgeben, wenn der Hund sein Geld schon eingebracht hat? Ob er verschütt geht oder nicht kann der Orga egal sein.
Und ich denke, oft ist es Sorglosigkeit der Neubesitzer. Frei nach dem Thema: 'Wird schon nix passieren.'

Mal abgesehen davon, dass sich die wenigsten Menschen vor dem Hundeimport eingehend informieren. Oder informiert werden, von der Orga.

Ja, es gibt auch (halbwegs) gute Auslandsorgas. Und ja, ich halte nix vom Hunde-Import.
Nach oben Nach unten
Galina
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4270
Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 60

BeitragThema: Re: Hund weggelaufen   Fr 07 März 2014, 04:48

Hallo Kizna,

Du sprichst mir aus der Seele, denn es gibt ja auch so viele Hunde die in Deutschland leben, die im Tierheim sitzen und dringend einen Platz suchen. Wir haben auch anfangs im Tierheim gesucht und haben einige Tierheime in NRW abgeklappert, aber es gab keinen kleinen Hund. Ich wollte nicht so einen grossen Hund, denn ich muss viel mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren.
In der heutigen Zeit werden auch viele Tiere im Tierheim abgegeben, da sich die Halter den Kostenaufwand gar nicht mehr leisten können.

Alles Liebe  Kerze1 Galina

_________________
Man sollte nie dem Glauben verfallen,
eine kleine Gruppe ideenreicher, engagierter Leute
könnte die Welt nicht ändern. Tatsächlich
wurde sie nie durch etwas anderes geändert.
(Margaret Mead)
Nach oben Nach unten
http://energiezauber.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hund weggelaufen   

Nach oben Nach unten
 
Hund weggelaufen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Blinder Hund hat Blindenhund
» musizierender Hund
» Baby mit Hund
» Hund vs. Katze oder so...
» Dieser Hund liebt Schlamm, aber sowas von...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Übungsforum Tierkommunikation :: Tierschutz-
Gehe zu: